Home DanceAbility Termine Über uns Kontakt
 
 
WIENWOCHE Festival for Art and Activism

BACK TO NORMALITY

PUT YOUR BODIES INTO SPACE!

Im Zeitalter der Pandemie sind Viele unsichtbar geworden...
Einige sind noch nicht zurück im - öffentlichen - Raum.

Alle Körper sind eingeladen!

Alle Aktivitäten sind kostenlos

Kostüme, Requisiten | Produktionsleitung: Anne Schartmann
Künstlerische Leitung: Vera Rosner


Fotogalerie Sonnwendviertel

Fotogalerie Jattle, BAN + Poetry ...


WIENWOCHE-Team



  Freitag, 10.9.
und
Samstag, 11.9.
jeweils
14.00 - 17.00 h

Lab Parkour
Die Kunst der Fortbewegung mit Fabian Janicek

Parkour ist wie das Leben: man hat ein Hindernis vor sich und verschiedene Möglichkeiten, dieses zu überwinden. Man kann es so schnell wie möglich überwinden, man kann es auch zuerst im Kopf durchgehen, wie man es angeht und dann einen ganz eigenen Weg finden.

Der persönliche Fortschritt ist das Ziel und das Hindernis die Herausforderung.
Bring bequeme Kleidung und Turnschuhe mit!



 

Sonntag, 12.9.
12.00 - 15.00 h

Slow Dance
Abenteuer der Langsamkeit mit Franz Sramek

Entdeckung der langsamen Bewegung, die die einzelne Performer*in ins Zentrum ihrer ureigensten Bewegung führt und damit im Zusammenspiel eine hochenergetische Atmosphäre hervorbringen lässt.

 


 

Sonntag, 12.9.
15.00 - 16.00 h

Pause

 

  Sonntag, 12.9.
16.00 - 19.00 h

All Together
Wie verbinden sich Parkour und Slow Dance zu einer Performance?

Werkstatt Kostüme und Requisiten
mit Anne Schartmann


 

  Montag, 13.9.
16.00 - 19.00 h

All Together
Wie verbinden sich Parkour und Slow Dance zu einer Performance?

Werkstatt Kostüme und Requisiten
mit Anne Schartmann

Offene Probe

 

  Dienstag, 14.9.
um 17.00 h

Straßenkunstintervention
UTOPIA
Helmut-Zilk-Park zum Grätzlmixer


 

  anchließend
um 19.00 h
im Grätzlmixer
Jattle, BAM + Poetry
Improvisation mit Tanz, Musik und Text - live

Ohne feste Formen und ohne vorhersehbare Bewegungen treten zwei Teams nacheinander miteinander an: gesprochene Wörter beflügeln dabei live produzierte Sounds kontaktieren Bewegungen tanzend Worte. Ein unvorhersehbarer Abend, an dem das Publikum zu Tonabnehmer und Verstärker der erzählten Geschichten wird, bevor es sich selbst spielerisch verstricken darf, oder ist es das bereits?
Der Ausgang bleibt gewiss ungewiss.

Tanz: LizArt | A.D.A.M.
Musik: Melissa Coleman | Karl Ritter
Poetry: Adina Wilcke | Thomas Hawlik
MC: Gregor Steininger

   


alles im Sonnwendviertel im Helmut-Zilk-Park und Grätzlmixer
1100 Wien, Bloch-Bauer-Promenade 28

Anmeldung (kostenfrei) Wienwoche oder bei vera@danceability.at


WIENWOCHE   Stadt Wien Kultur

ENTSTANDEN IM RAHMEN VON WIENWOCHE 2021

 

geändert am: 23.09.2021